Blaulicht

Gestohlener BMW in Offenbach aufgetaucht

BMW M4 Symbolbild_0
BMW, Symbolbild. © Pixabay License

Schorndorf.
Hessische Beamte haben in Offenbach einen BMW M4 gefunden, der von einer Firma in der Baumwasenstraße in Schorndorf gestohlen wurde. Der oder die Täter brachen nach Angaben der Polizei in der Nacht von Donnerstag (26.9.) auf Freitag (27.9.) zwischen 20.50 Uhr und 5.30 Uhr in eine Firma in der Baumwasenstraße ein. Dort dursuchten die Täter mehrere Büroräume und fanden neben Bargeld und einer Uhr im Wert von mehreren tausend Euro den Fahrzeugschlüssel zum BMW. 
Als der Firmeninhaber den Diebstahl am Morgen bemerkte, konnte er seinen Wagen über eine App in Offenbach orten. Die sofort verständigten hessischen Beamten fanden das Auto kurze Zeit später dort.
Bislang fehlt von den Tätern jede Spur.
Die Kriminalpolizei in Waiblingen sucht Zeugen, die in der Nacht etwas Auffälliges bemerkt haben oder denen der BMW mit Waiblinger Zulassung aufgefallen ist. Hinweise nimmt sie unter der Rufnummer 07151 9500 entgegen.