Blaulicht

Haltenden Pkw übersehen und aufgefahren

Zebrastreifen Symboldbild_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Burgstetten.
Ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer übersah am Dienstag gegen 8.20 Uhr das Halten eines vorausfahrenden Pkws an einem Fußgängerüberweg in der Marbacher Straße. 

Er krachte auf das Heck des Mercedes und verursachte Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt.