Blaulicht

Harley-Davidson-Fahrer schwer verletzt

featurerettungshubschrauber4_0
Symbolbild. © Ramona Adolf
Murrhardt.
Ein 36-jähriger Harley-Davidson-Fahrer hat am Freitagnachmittag (25.10.) bei einem Unfall in Murrhardt schwere Verletzungen erlitten. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Klinik. Der Motorradfahrer war auf der Landesstraße von Fornsbach in Richtung Murrhardt unterwegs gewesen, als er aus noch ungeklärter Ursache stürzte. Die Harley-Davidson schleuderte gegen den Audi einer 38-Jährigen, die dem Motorradfahrer laut Polizei ordnungsgemäß entgegengekommen war.