Blaulicht

Harley-Fahrer nach Unfall verstorben

rettungsdienstfeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Am vergangenen Wochenende verstarb im Krankenhaus ein 39-Jähriger, der am 6.Mai mit seiner Harley Davidson auf der B 14 schwer stürzte. Das Unfallopfer wurde damals mit einem Rettungshubschrauber in Klinik verbracht.

Die ursprüngliche Unfallmeldung finden Sie hier.