Blaulicht

Hochzeitsgesellschaft löst Polizeieinsatz aus

Hochzeit Symbol_0
Symbolbild. © Guelay Alparslan

Schorndorf.
Eine türkische Hochzeitsgesellschaft hat am Sonntagnachmittag im Bereich der Lutherstraße für Aufregung gesorgt. Wie die Polizei meldet, zog kurz vor 16 Uhr ein schwarzer BMW mit quietschenden Reifen einen Kreisel. Zeugen hatten zudem Schüsse wahrgenommen und daraufhin die Polizei alarmiert. Als die Beamten kurze Zeit später eintrafen, war niemand mehr anzutreffen. Aufgrund von Zeugenhinweisen spürten sie jedoch wenig später auf dem Gelände einer Tankstelle in Urbach etwa 20 Personen der Hochzeitsgesellschaft auf. Im BMW eines 21-Jährigen fanden sie eine Schreckschusswaffe samt leerer Patronenhülsen. Die Polizei Schorndorf bitte nun um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07181 2040.