Blaulicht

Hubschrauber über Großerlach: Betrunkene fahren geklauten Traktor in den Graben

Traktor Symbol Symbolbild Landwirtschaft Trecker
Symbolbild. © Pixabay/CC0 Public Domain

Zwei Männer haben in der Nacht zum Mittwoch (15.06.) im Großerlacher Ortsteil Altfürstenhütte einen Traktor gestohlen und in den Straßengraben gefahren.

Anwohner nehmen die Verfolgung auf

Wie die Polizei berichtet, entwendeten der 20-Jährige und der 32-Jährige das Traktorgespann gegen 3 Uhr. Anwohner bemerkten das, folgten dem Traktor und versuchten die Diebe zu stoppen. Die beiden Männer lenkten den Traktor daraufhin laut Polizei in einen Straßengraben und flüchteten.

„Der 20-Jährige wurde von den Anwohnern nach einer kurzen Verfolgung bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten“, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung. Sein Komplize habe sich in einer Hecke versteckt, wurde aber nach einer Fahndung mit Hubschrauber festgenommen.

Beide Männer waren laut Polizei zum Tatzeitpunkt alkoholisiert und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Eine Blutentnahme wurde veranlasst. Die Ermittlungen dauern an.

Zwei Männer haben in der Nacht zum Mittwoch (15.06.) im Großerlacher Ortsteil Altfürstenhütte einen Traktor gestohlen und in den Straßengraben gefahren.

Anwohner nehmen die Verfolgung auf

Wie die Polizei berichtet, entwendeten der 20-Jährige und der 32-Jährige das Traktorgespann gegen 3 Uhr. Anwohner bemerkten das, folgten dem Traktor und versuchten die Diebe zu stoppen. Die beiden Männer lenkten den Traktor daraufhin laut Polizei in einen Straßengraben und

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper