Blaulicht

Hund verletzt Radfahrer

pexels-photo-30127-large_0
Symbolbild. © ZVW

Remshalden.
Auf einem Feldweg oberhalb der Panoramastraße wurde ein 48-Jähriger am Sonntag gegen 9 Uhr von einem Hund gebissen und dadurch leicht verletzt. Der nicht angeleinte schwarz/weiße Mischlingshund rannte dem Radfahrer zunächst hinterher, ehe er ihm in das linke Sprunggelenk biss. Weitere Hinweise auf den Halter des Hundes, der etwa 60 Jahre alt gewesen sein soll nimmt der Polizeiposten Remshalden unter Telefon 07151/ 72463 entgegen.