Blaulicht

Illegales Autorennen auf der B14

Leutenbachtunnel2_0
Der Leutenbachtunnel. © ZVW/Gabriel Habermann

Leutenbach.
Zwei Autofahrer haben sich am Mittwochabend (12.06.) ein illegales Autorennen auf der B14 geliefert. Die beiden Fahrer waren gegen 22 Uhr nebeneinander durch den Leutenbachtunnel gefahren und hatten ihre Fahrzeuge nach dem Tunnelausgang stark beschleunigt. Die Polizei geht von einem Autorennen aus. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen Honda Civic Type R und einen weiteren Sportwagen, vermutlich ebenfalls eines asiatischen Herstellers.

Die Polizei Winnenden sucht nach Zeugen, die das Rennen beobachtet und Hinweise zu Fahrzeugen oder Fahrern geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegen genommen.