Blaulicht

In der Bahn geschlagen und Handy geklaut

S-Bahn Symbol symbolbild tür trittbrett
Symbolbild. © Joachim Mogck

Sulzbach an der Murr.
Ein 15-jähriger Jugendlicher war am Freitag gegen 22.40 Uhr am Bahnhof und wollte mit einem Freund nach Murrhardt fahren. Beim Einsteigen in die Bahn kam es zu Handgreiflichkeiten mit einer Personengruppe. Die Gruppe, die sich bereits im Zug befand, wollte das Opfer zunächst nicht einsteigen lassen und stellten sich ihm in den Weg.

Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde der 15-Jährige geschlagen und im Gesicht verletzt. Zudem wurde auch sein iPhone entwendet. Die Kripo Waiblingen hat die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen. Zur Klärung des Vorfalls bittet die Polizei Passanten oder Fahrgäste, denen am Freitagabend das Geschehen aufgefallen ist oder Hinweise auf Beteiligte machen können, sich unter der Telefonnummer 07151/9500 melden.