Blaulicht

In Rathaus eingebrochen

Rathaus Kernen_0
Symbolbild. © ZVW/Danny Galm

Kernen.
In der Nacht zum Dienstag wurde in das Rathaus in der Stettiner Straße eingebrochen. Laut Polizeibericht warfen die Täter  ein Oberlichtfenster ein und konnten so ein darunter befindliches Fenster entriegeln.

Die Einbrecher gelangten so in die Büros, durchsuchten diese und entwendeten Wertgegenstände wie Handys und einige hundert Euro Bargeld. Die Eindringlinge versuchten noch gewaltsam in die Räumlichkeiten des Einwohnermeldeamts vorzudringen, was allerdings nicht gelang.

Die Täter hinterließen einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Kernen hat am Dienstagmorgen die Ermittlungen übernommen. Nun werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 07151/41798 in Verbindung zu setzen.