Blaulicht

Joggerin belästigt

Joggerin Symbol Blaulicht Laufen Joggen_0
Symbolbild einer Joggerin. © Christine Tantschinez

Waiblingen: Eine Joggerin ist am Montag (01.04.) in Neustadt von einem Mann sexuell belästigt worden.

Die 46 Jahre alte Frau war um 17:30 Uhr im Schneiderbäumlesweg in der Nähe des Wasserreservoir Sörenfeld unterwegs, als der Mann von einer Sitzbank folgte und ihr in den Hintern zwickte. Die Frau verständigte daraufhin ihren Ehemann, der einen 25 Jahre alten verdächtigen Rumänen antraf und der Polizei übergab. Die Ermittlungen dauern an.