Blaulicht

Jugendliche angefahren und geflüchtet

Blaulicht Symbol Symbolbild Polizei Unfall
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Fellbach. Am Freitag wurde eine 15-Jährige von einem unbekannten Autofahrer angefahren. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Das Verkehrskommissariat Backnang bittet unter Telefon 07191/892990 dringend um Hinweise zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Freitag in der Bahnhofstraße ereignete, aber erst jetzt der Polizei bekannt wurde. Insbesondere werden die beiden Damen gesucht, die mit dem verletzten Mädchen Kontakt hatten und Hilfe anboten.

Die 15-Jährige wollte gegen 11.20 Uhr den Fußgängerüberweg auf Höhe der Paulskirche überqueren, sah dabei einen Pkw mit unverminderter Geschwindigkeit heranfahren und drehte deshalb sofort wieder um. Das Fahrzeug streifte trotzdem den rechten Arm des Mädchens, die dadurch starke Prellungen erlitt. Das Fahrzeug entfernte sich anschließend unerlaubt und ohne anzuhalten.

Die zwei nun gesuchten Damen befanden sich in der Nähe des Überweges und boten dem Mädchen Hilfe an.