Blaulicht

Jugendliche randalieren am Karlsplatz

Blaulicht Polizei Polizeiauto Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Schorndorf.
Am Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei etwa fünf Jugendliche oder junge Erwachsene, die am Karlsplatz randalierten. Beim Eintreffen der ersten Polizeistreife hatte die Gruppe sich bereits in Richtung Vorstadtstraße entfernt und konnte trotz Fahndung nicht mehr angetroffen werden.

Am Busbahnhof wurde an einem Toilettenhäuschen der Geldkasten aufgebrochen war. Weitere Hinweise auf die Gruppe nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181/2040 entgegen.