Blaulicht

Jugendliche sexuell belästigt - Hinweise gesucht

Symbolbild_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Kernen-Rommelshausen.
Eine 16-Jährige ist am Montagabend massiv bedrängt und begrapscht worden. Die Jugendliche wartete am Bahnsteig der Haltestelle Rommelshausen auf die S-Bahn, als ein unbekannter Mann an die Jugendliche heran trat und sie belästigte. Er ließ von der 16-Jährigen ab, als ein Zug in den Bahnhof einfuhr. Danach entfernte sich der Mann in unbekannte Richtung.

Der Mann wird auf etwa 40 Jahre oder älter geschätzt. Er ist etwa 1,75 Meter groß und hatte einen "Bierbauch". Bekleidet war der Mann mit einer blauen Kapuzenjacke, deren Kapuze er über dem Kopf trug, sowie schwarzen Stiefeln. Zudem trug er eine beige Einkaufsstofftasche bei sich. Die Kriminalpolizei Waiblingen hat die Ermittlungen übernommen.

Personen, die auf die Situation aufmerksam wurden oder nähere Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo unter Telefon 07151/9500 in Verbindung zu setzen. Eventuell fiel Passanten der beschriebene Mann bereits vor oder auch nach der Tat im Bereich der Haltestelle auf.