Blaulicht

Junge Fahrerin verliert Kontrolle

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach
© Sarah Utz
Fellbach.
Hinter einer Leitschutzplanke ist am Sonntag (2.7.) gegen 4.30 Uhr ein Unfallwagen zum Stehen gekommen, der nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Die 23-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Sie war auf der B 14 zwischen Waiblingen und Fellbach in Richtung Stuttgart unterwegs gewesen, als sie laut Polizei wegen Unachtsamkeit die Kontrolle über ihr Auto verlor. Ihr Renault Twingo musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 4000 Euro.