Blaulicht

Junge nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Notruffeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Backnang-Steinbach.
Ein Junge zog sich bei einem Unfall am Freitagnachmittag schwere Verletzungen zu, als er mit einem Audi zusammenstieß.

Das Kind rannte um kurz nach 16 Uhr vom Gehweg aus plötzlich auf die Fahrbahn der Straße Zu den Obstgärten. Dabei wurde er von dem Audi Q7 einer 51-Jährigen erfasst. Zwar leitete diese noch eine Gefahrenbremsung ein, konnte den Zusammenstoß allerdings nicht mehr verhindern. Der Junge wurde unter anderem von einem Notarzt versorgt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. 

Sachschaden entstand nach ersten Feststellungen nicht.