Blaulicht

Kaisersbach: Drei Verletzte bei Motorradunfall

Motorrad Reifen Roller Krad symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay CC0 Public Domain

Auf der L1120 bei Ebni hat sich am Sonntagnachmittag (09.05.) ein Motorradunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden.

"Ein 55-jähriger Fahrer eines Kraftrades der Marke Yamaha fuhr in Richtung Ebni und erkannte offenbar zu spät, dass der vorausfahrende Verkehr vermutlich wegen eines Abbiegers abbremste", teilt die Polizei am Montagmorgen mit. Der Motorradfahrer fuhr auf den VW eines 18-Jährigen auf.

Der 55-Jährige und seine 50-jährige Mitfahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. "Der Autofahrer wurde beim Aufprall lediglich leicht verletzt", heißt es in der Mitteilung. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von circa 12.000 Euro. Das Motorrad wurde abgeschleppt.