Blaulicht

Kamera filmt Einbruch auf Deponie in Backnang: Zwei Männer festgenommen

Polizei Polizist Blaulicht Handschellen Verhaftung Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Die Polizei hat in der Nacht zum Ostersonntag (17.04.) auf der Deponie Steinbach in Backnang zwei Einbrecher festgenommen. Insgesamt waren vier Personen gegen 1 Uhr auf das Gelände eingedrungen, um Elektroschrott zu entwenden. Dabei wurden die Täter von einer Kamera gefilmt.

Tatverdächtige sind polizeibekannt

Die Alarmanlage der Deponie löste aus. Drei Streifen rückten auf die Deponie aus und konnten zwei der vier Personen samt Diebesgut und Werkzeug festnehmen.

Laut einer Pressemitteilung der Polizei am Sonntag stammen die beiden Täter aus Litauen und sind der Polizei bekannt. Sie seien schon mehrfach bei ähnlichen Delikten in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen zu dem Fall dauern an.

Zwei weitere Einbrüche hat es in Backnang zwischen Donnerstag und Samstag gegeben. Hier waren Unbekannte in ein Matratzen-Geschäft und in einen Getränkemarkt eingebrochen.

Die Polizei hat in der Nacht zum Ostersonntag (17.04.) auf der Deponie Steinbach in Backnang zwei Einbrecher festgenommen. Insgesamt waren vier Personen gegen 1 Uhr auf das Gelände eingedrungen, um Elektroschrott zu entwenden. Dabei wurden die Täter von einer Kamera gefilmt.

Tatverdächtige sind polizeibekannt

Die Alarmanlage der Deponie löste aus. Drei Streifen rückten auf die Deponie aus und konnten zwei der vier Personen samt Diebesgut und Werkzeug festnehmen.

Laut

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper