Blaulicht

Kehrmaschine beschädigt Mercedes

work-712967_1280_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Murrhardt.
Im Zuge von Straßenreinigungsarbeiten stieß ein Fahrer mit seiner Kehrmaschine gegen einen Mercedes. Ein 35-Jähriger reinigte am Donnerstag gegen 14.15 Uhr auf der L1066 mit dem Spezialfahrzeug die Straße. Im Zuge der Arbeiten stieß er auf Höhe der Eisenschmiedmühle mit der Kehrmaschine ein Stück zurück und übersah dabei eine hinter ihm wartende 56-jährige Mercedes-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden von etwa 3500 Euro.