Blaulicht

Kernen im Remstal: 36-Jähriger bei Sturz aus Fenster lebensgefährlich verletzt

Rettungsdienst
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Ein 36-jähriger Mann ist am Sonntagvormittag (24.10.) bei einem Sturz aus einem Fenster in Kernen lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, fand eine Passantin den Bewohner einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung vor dem Gebäude in der Straße Schlossberg gegen 10.40 Uhr schwerverletzt auf.

{element}

Die Passantin alarmierte den Rettungsdienst. Dieser brachte den 36-jährigen Mann nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion