Blaulicht

Kernen im Remstal: Fußgängerin von Traktor erfasst und schwer verletzt

Symbolbild Symbol Blaulicht Rettungswagen Krankenwagen DRK Rotes Kreuz 112
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Ein 54-Jähriger hat am Mittwochmorgen mit seinem Traktor (19.08.) eine Fußgängerin erfasst und schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 7.30 Uhr zwischen Rommelshausen und Fellbach. Der Traktorfahrer bog von einem Feldweg kommend nach links auf die Fellbacher Straße in Richtung Fellbach ein. Dabei erfasste er die Fußgängerin, die mit einem Hund beim Gassi gehen war. Die Polizei vermutet, dass die Frau dort die Fahrbahn querte.

Die schwer verletzte Frau musste an der Unfallstelle notärztlich erstversorgt werden. Rettungskräfte brachten sie anschließend in ein Krankenhaus. Zur Klärung der näheren Unfallumstände wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich mit der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 07904/94260 in Verbindung zu setzen.