Blaulicht

Kernen-Rommelshausen: Bauarbeiter schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Hubschrauber Rettungshubschrauber Rettung Luftrettung
Symbolbild. © pixabay

Am Samstag (22.5.) ist es zu einem schweren Arbeitsunfall in Kernen-Rommelshausen gekommen.

Ein 41-jähriger Arbeiter  war gegen 9.45 Uhr an einer Baustelle in der Wilhelm-Maybach-Straße damit beschäftigt, schwere Mauersteine zu bearbeiten.  Wie die Polzei berichtet, missachtete er dabei die arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften und verletzte sich so schwer am Daumen, dass er mit dem Rettungshubschrauber zur Behandlung in ein Krankenhaus geflogen werden musste. 

Vermutlich trägt er keine bleibenden Schäden davon. Zur genaueren Klärung und Durchführung weiterer Ermittlungen informiert die Polizei nächste Woche die zuständige Berufsgenossenschaft.