Blaulicht

Kernen-Rommelshausen: Unbekannte stehlen Kupfer beim Trachtenverein

Polizei Polizist Polizeieinsatz Symbol Symbolbild symbolfoto
Am Osterwochende hat die Polizei einige Verstöße gegen die Corona-Regeln festgestellt (Symbolfoto). © Benjamin Büttner

Unbekannte haben Kupferdachrinnen und -blumenkübel vom Trachtenverein in Rommelshausen gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, bemerkte der Vorstand am Samstag (10.04.) beim Vereinsheim den Diebstahl. "Der Tatzeitraum dürfte etwa eine Woche zurückliegen", heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung.

Die Höhe des Diebesgutes könne derzeit nicht beziffert werden, so die Polizei. Zeugen können sich beim Polizeiposten Schmiden (Tel. 0711/ 951913-0) melden.