Blaulicht

Kind erleidet Verbrennungen

Hubschrauber_003_0
Rettungshubschrauber im Einsatz bei einem Unfall am Aichstrutsee. © Mathias Ellwanger

Welzheim.

Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Unfall am Aichstrutsee. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zu einer Verpuffung an einer Grillstelle in der Nähe des örtlichen Imbisses. Dabei erlitt ein Kind Verbrennungen. Ein Rettungshubschrauber aus dem bayerischen Ochsenfurt musste hinzugegezogen werden. 

Wolfgang Knödler, der Betreiber des Kiosks, berichtete, dass am Imbiss erste Hilfe geleistet wurde. "Wir haben Verbände und Wärmedecken zur Verfügung gestellt."