Blaulicht

Kirchberg an der Murr: 87-jähriger Audi-Fahrer kommt von der Straße ab

Leitplanke Symbol Symbolbild Mittelleitplanke
Symbolfoto. © Pixabay/CC0 Public Domain

Ein 87-jähriger Audi-Fahrer hat am Montagnachmittag (04.04.) auf der K1834 zwischen Erdmannhausen und Kirchberg an der Murr einen Unfall verursacht.

Gegen Leitplanke gefahren

Laut Mitteilung der Polizei war der Mann gegen 15.15 Uhr in Richtung Kirchberg unterwegs. In einer Linkskurve bei der Kläranlage kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Leitplanke. Dabei entstanden circa 8.000 Euro Sachschaden. Der 87-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt.

Ein 87-jähriger Audi-Fahrer hat am Montagnachmittag (04.04.) auf der K1834 zwischen Erdmannhausen und Kirchberg an der Murr einen Unfall verursacht.

Gegen Leitplanke gefahren

Laut Mitteilung der Polizei war der Mann gegen 15.15 Uhr in Richtung Kirchberg unterwegs. In einer Linkskurve bei der Kläranlage kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Leitplanke. Dabei entstanden circa 8.000 Euro Sachschaden. Der 87-Jährige blieb bei dem Unfall

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper