Blaulicht

Kirchberg an der Murr: Unbekannter flüchtet nach Auffahrunfall am Donnerstagabend (25.02.)

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagabend (25.02.) gegen 19.20 Uhr in Kirchberg an der Murr einen Auffahrunfall verursacht.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Fahrer in der Bahnhofstraße, trotz Gegenverkehr, in eine Engstelle. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste ein entgegenkommender 38-jährige Mercedes-Fahrer stark ab. Ein weiterer nachfolgender Mercedes-Fahrer erkannte die Gefahrensituation zu spät und fuhr dem abbremsenden Mercedes hinten auf.

Hierbei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Der entgegengekommene Autofahrer war vermutlich mit einem weißen VW Touran unterwegs. Hinweise werden von der Polizei Backnang unter der Telefonnummer 07191/9090 entgegengenommen.