Blaulicht

Korb-Kleinheppach: Autofahrer verursacht Unfall mit Linienbus und fährt davon

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

In Korb-Kleinheppach ist es am Freitagnachmittag (03.06.) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall gegen 13 Uhr auf der Korber Straße.

Vierjährige Tochter im Auto wird leicht verletzt

Ein bislang unbekannter Fahrer war auf der Straße in Richtung Korb unterwegs, als er an einer Fahrbahnverengung einem entgegenkommenden Linienbus die Vorfahrt nahm. Der 51-jährige Busfahrer musste stark abbremsen und seinen Bus anhalten. Eine dahinterfahrende 37-Jährige erkannte die Situation in ihrem Seat zu spät und fuhr auf den Bus auf.

Bei dem Zusammenstoß wurden die Frau und ihre vierjährige Tochter leicht verletzt. Der unbekannte Autofahrer, der laut Zeugenaussagen in einem dunkelfarbigen Audi unterwegs war, fuhr nach dem Unfall einfach weiter.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu dem Autofahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Waiblingen unter der Telefonnummer 07151/950422 zu melden.

In Korb-Kleinheppach ist es am Freitagnachmittag (03.06.) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall gegen 13 Uhr auf der Korber Straße.

Vierjährige Tochter im Auto wird leicht verletzt

Ein bislang unbekannter Fahrer war auf der Straße in Richtung Korb unterwegs, als er an einer Fahrbahnverengung einem entgegenkommenden Linienbus die Vorfahrt nahm. Der 51-jährige Busfahrer musste stark abbremsen und seinen Bus anhalten. Eine

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper