Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Motorrad Reifen Roller Krad Symbolbild Symbol
Symbolbild. © Pixabay CC0 Public Domain

Weinstadt. Leichte Verletzungen zog sich ein 17 Jahre alter Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall zu, der sich am Dienstagmittag (08.05.) gegen 13 Uhr ereignete. 

Eine 45-Jährige wollte mit ihrem Pkw Mazda von der Traubenstraße aus nach rechts auf einen Parkplatz einbiegen. Dazu holte sie mit ihrem Fahrzeug nach links aus. Weil der Jugendliche zu stark von der Sonne geblendet wurde, übersah er den Blinker des Fahrzeugs, ging davon aus, dass der Pkw nach links abbiegen wird und überholte daher auf der rechten Seite. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden von rund 2500 Euro entstand.