Blaulicht

Kripo Waiblingen schnappt dreisten Autoaufbrecher

Polizei
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Das Polizeipräsidium Aalen meldet einen Erfolg, nach „intensiven kriminalpolizeilichen Ermittlungen“ der Kripo Waiblingen: Neun Diebstahlsdelikte, verübt seit Februar 2021, stehen vor der Aufklärung. Ein 44-jähriger Mann aus dem Rems-Murr-Kreis soll sie begangen haben. Der Mann soll sich, so die Auskunft der Polizei, mit einem Störsender auf Parkplätze von Einkaufszentren begeben haben. Dann hat er gezielt nach einfahrenden Autos beziehungsweise Autos, die gerade eingeparkt wurden, Ausschau

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich