Blaulicht

Kurioser Unfall in Rommelshausen: Geparktes Auto gleich zwei Mal beschädigt

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Eine 31 Jahre alte Fahrerin eines Ford Fiesta bog am Mittwochmorgen (30.12.) gegen 9.15 Uhr von der Lortzingstraße in die Mozartstraße ab und streifte hierbei einen geparkten Ford Fiesta. Beim Unfall wurden beide Pkw beschädigt.

Wie das Polizeipräsidium Aalen am Nachmittag mitteilte, bog während der anschließenden Unfallaufnahme durch Beamte des Polizeireviers Fellbach ein 23-jähriger VW-Fahrer ebenfalls von der Lortzingstraße in die Mozartstraße ab. "Von der Anwesenheit der Polizeibeamten derart beeindruckt kam der 23-Jährige kurzzeitig zu weit nach rechts und prallte ebenfalls gegen den geparkten Fiesta", heißt es im Polizeibericht.

An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 9000 Euro.