Blaulicht

Laterne gerammt

Blaulicht Symbol Symbolbild Polizei Unfall
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Waiblingen.
In der Schorndorfer Straße kam ein 19-jähriger Opel-Fahrer am Sonntag gegen 19.00 Uhr aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Laterne. Diese wurde durch den Unfall verbogen. Es entstand ein Sachschaden von circa 5000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.