Blaulicht

Leichtverletzter bei Auffahrunfall

brake-light-333979_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Weissach im Tal.
Ein 67-jähriger Autofahrer hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zugezogen. Dieser Mercedes-Fahrer stand gegen 16.30 Uhr in der Welzheimer Straße an einer roten Ampel, als eine 57-jährige Opel-Fahrerin das stehende Auto nicht wahrnahm und auf das Heck des Mercedes auffuhr.

An den Autos entstand bei der Karambolage ein Gesamtschaden in Höhe von rund 5000 Euro.