Blaulicht

Lkw beschädigt beim Zurückfahren einen Pkw

breakdown-984812_1920_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Waiblingen.
Am Donnerstag ereignete sich gegen 19.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Straße Bei der Kappel. Von einem Parkplatz kommend, fuhr ein 43-Jähriger mit seinem Lkw in Richtung Hochberger Straße. Als er bemerkte, dass er zu weit in den Einmündungsbereich eingefahren war, setzte er sein Fahrzeug ein Stück zurück. Dabei beschädigte er den Pkw Mercedes Benz einer 67-Jährigen, der zwischenzeitlich hinter ihm stand.

Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.