Blaulicht

Lkw-Fahrer stürzt in Bauschacht

Bauarbeiter_0
Symbolbild. © Ramona Adolf
Leutenbach.
Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer hat sich bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt. Er lieferte am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr in der Bahnhofstraße Waren an und betrat hierzu eine Baustelle. Dort trat er auf einen mit einer Blechtafel abgedeckten Schacht, welchen er wegen der der Schneedecke nicht sehen konnte. Der Mann krachte dort ein fiel ca. 1,7 Meter tief. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu, konnte aber selbst den Rettungsdienst alarmieren, die den Verletzten in ein Krankenhaus verbrachten. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen dauern an.