Blaulicht

Lkw-Fahrer touchiert Wohnwagen - Zeugen gesucht

Lkw
Symbolfoto. © Pixabay / Lizenz: CC0 Public Dom

Waiblingen. Ein unbekannter Lkw-Fahrer streifte beim Fahrstreifenwechsel einen Wohnwagen und fuhr unerlaubt weiter.

Der bislang unbekannte Fahrer befuhr am Dienstag gegen 18 Uhr die B 14 in Richtung Stuttgart. Auf Höhe Waiblingen wollte er den Fahrstreifen wechseln, übersah dabei jedoch ein Wohnwagengespann, das von einem 34-Jährigen gelenkt wurde. Der Lkw touchierte die Markise des Wohnwagens, zog danach gleich wieder auf seine Fahrspur und setzte seine Fahrt in Richtung Stuttgart unerlaubt fort. 

Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Waiblingen unter Telefon 07151/950422 zu melden.