Blaulicht

Lkw-Ladung verrutscht: Stuttgarter Straße gesperrt

1/4
Blaulicht Lkw-Ladung_0
Ein mit 250 Waschmaschinen beladener Lkw drohte am Freitagmittag (20.4.) in Schorndorf zu kippen. © ZVW/Sarah Utz
2/4
_1
Eine Stützvorrichtung soll verhindern, dass der Lkw samt Ladung umkippt.
3/4
_2
Zahlreiche Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks helfen, die Waschmaschinen umzuladen.
4/4
_3
Bis die Ladung komplett auf den Ersatz-Lkw umgeladen wurde, ist die Stuttgarter Straße gesperrt.

Schorndorf.
Am Freitagmittag ist in der Stuttgarter Straße die Ladung eines Lkw verrutscht. Der Fahrer befürchtete, dass der Lkw kippt und verständigte die Polizei.

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, muss die Ladung von 250 Waschmaschinen komplett umgeladen werden, wofür die Straße vorübergehend gesperrt wurde.

Der Verkehr staut sich momentan bis auf die B 29. Auch Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) sind vor Ort im Einsatz.