Blaulicht

Mann in S2 bespuckt - Polizei sucht Zeugen

sbahn_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Remshalden.
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Mittwochabend (08.04.) in einer S-Bahn der Linie S2 ereignet hat. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein Fahrgast, der gegen 19.30 Uhr mit der S2 in Richtung Schorndorf unterwegs war, aus einer dreiköpfigen Gruppe heraus bespuckt. "Die drei Personen, wovon zwei männlich und eine weiblich waren, gingen anschließend weiter und setzten sich in die erste Klasse", heißt es in der aktuellen Pressemitteilung. Hinweise auf die Jugendlichen nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegen.