Blaulicht

Mann mit Bierkrug ins Gesicht geschlagen

Bier Bierkrug Bierglas Pils Glas Alkohol Fest_0
Symbolbild. © Alexander Roth

Weinstadt.
Zwei Männer im Alter von 49 und 54 Jahren waren am frühen Sonntagmorgen mit der S-Bahn unterwegs. Beim Verlassen der S-Bahn an der Haltestelle Beutelsbach kam es gegen 1.30 Uhr aus unbekannten Gründen zu einem Gerangel mit einer dort befindlichen Personengruppe. Hierbei schlug eine Person aus der Gruppe dem 54-Jährigen mit einem Bierkrug ins Gesicht und floh anschließend.

Der 21-jährige Verdächtige wurde später in Ortsmitte Beutelsbach gesehen. Der 54-jährige Mann musste aufgrund seiner Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die polizeilichen Ermittlungen zum Vorfall dauern noch an. Wer zur Klärung des Vorfalls sachdienliche Hinweise geben kann, sollte sich bitte bei der Polizei in Waiblingen unter 07151 950422 melden.