Blaulicht

Mann wird zwischen zwei Lkws eingeklemmt

Lkw Symbolbild Symbol Blaulicht Lastwagen LKW
Symbolfoto. © Pixabay / Lizenz: CC0 Public Dom

Schorndorf.
Ein Mann ist am Mittwochnachmittag (11.04.) zwischen zwei Lkws eingeklemmt und schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich auf einem Werksgelände in der Schorndorfer Straße. Der 32-jährige Fahrer eines Sattelzuges koppelte einen Auflieger an das Zugfahrzeug an. Als er vermutlich manuell die Feststellbremse des Aufliegers löste, rollte der komplette Zug einige Meter nach vorne und stieß gegen einen weiteren Lkw. Der 44 Jahre alter Fahrer des zweiten Lkw befand sich in diesem Moment in der Gefahrenzone. Er wurde zwischen die Fahrzeuge geklemmt und schwer verletzt.

Der Mann wurde vom Notarzt an der Unfallstelle versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht.