Blaulicht

Maskierte Jugendliche rauben Spielhallen-Mitarbeiterin aus

Einbrecher Symbol_0
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Schwaikheim. In der Nacht auf Dienstag ist eine 51-jährige Mitarbeiterin einer Spielhalle von zwei maskierten Jugendlichen ausgeraubt worden.

Die Frau verließ laut Polizei gegen 3 Uhr die Spielhalle in der Bahnhofstraße und setzte sich anschließend in ihr Auto. Als sie gerade losfahren wollte, rissen zwei maskierte Männer die Fahrertüre ihres Wagens auf und bedrohten sie. Nach einem kurzen Gerangel entriss einer der Täter der Frau die Handtasche. Anschließend rannten beide Männer davon.

Die beiden Täter waren ca. 16 Jahre alt und 160 cm groß, dunkel gekleidet und mit Sturmhauben maskiert. Einer der Täter trug weiße Turnschuhe. Zeugenhinweise zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegen.