Blaulicht

Medizinischer Notfall: Auto rauscht in Hecke

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Urbach.
Ein 78-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 10.40 Uhr am Marktplatz die Einfahrt eines Discounters, als er vermutlich infolge eines internistischen Problems das Bewusstsein verlor und unkontrolliert über den Parkplatz fuhr. Der Wagen rauschte in eine angrenzende Hecke und kam dort auch zum Stehen. Der Mann wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.