Blaulicht

Mehrere Fahrer unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Blaulicht Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Schwaikheim/Leutenbach.
Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend hat die Polizei einen 19-Jährigen erwischt, der unter Drogeneinfluss gefahren ist. Außerdem war er nach Polizeiangaben ohne Führerschein unterwegs. Gegen 23.30 Uhr kontrollierten die Beamten den jungen Mann auf der B 14 Höhe Schwaikheim. Bei ihm wurde zudem eine geringe Menge Cannabis sichergestellt - nun erwarten ihn mehrere Anzeigen.

Bereits am Sonntagmorgen gegen 7.45 Uhr hatten die Beamten in der Leutenbacher Bahnhofstraße einen Fahrer unter Cannabiseinfluss ertappt. Der 31-Jähriger händigte nach einer Blutprobe den Polizisten eine geringe Menge an Marihuana aus, das sichergestellt wurde.

Ein 31 Jahre alter Mercedes-Fahrer musste am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr seinen Führerschein abgeben, da er mit mehr als anderthalb Promille auf der B 14 Höhe Nellmersbach unterwegs war. Auch er musste eine Blutprobe abgeben.