Blaulicht

Mehrere Gartenhäuser in Großheppach aufgebrochen: Polizei ermittelt

Einbrecher Einbruch Dieb symbol symbolbild  symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

In einer Gartenkolonie in Weinstadt-Großheppach haben bislang unbekannte Täter mehrere Gartenhütten aufgebrochen.

Polizeiangaben vom Samstag zufolge liegt der Tatzeitraum zwischen Montag (09.08.) und Freitagabend (13.08.) gegen 19.15 Uhr. Laut Mitteilung wurden aus den Hütten teilweise Gegenstände entwendet und Einrichtungen mutwillig zerstört.

Der Schaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Hundert Euro. Die Ermittlungen dauern noch an.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.