Blaulicht

Mercedes übersehen: Es kracht

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann
Schwaikheim.
Ein 73-jähriger Autofahrer hat in Schwaikheim einen Unfall verursacht, bei dem ein Schaden von 4500 Euro entstanden ist. Der Mann hatte am Freitag (15.9.) gegen 10 Uhr von einem Parkplatz auf die Bahnhofstraße einbiegen wollen, als er einen vorbeifahrenden Mercedes zu spät erkannte. Die 68-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand.