Blaulicht

Mercedes-Fahrer fliegt zwischen Käsbach und Sauerhöfle aus der Kurve: 50.000 Euro Schaden

Polizei Streifenwagen Blaulicht Kontrolle symbol symbolbild
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Ein 30 Jahre alter Mercedes-Fahrer ist am Samstagabend (27. März) zwischen Käsbach und Sauerhöfle von der Fahrbahn abgekommen. Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, kam der 30-Jährige aufgrund einer Unachtsamkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Betonrohr im Graben. "Dadurch ausgehebelt, überschlug sich der PKW zweimal und blieb neben der Fahrbahn liegen", heißt es im Polizeibericht. Der 30-Jährige erlitt leichte Verletzungen und an dem Auto entstand ein Schaden von ca. 50.000 Euro.