Blaulicht

Mercedes gerät auf die Gegenspur

Blaulicht Polizei Polizeistreife Kastenwagen Symbolbild Symbol
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Remseck/Schwaikheim.
Auf der Straße zwischen Remseck und Schwaikheim hat sich am Freitagabend (04.10.) ein Unfall ereignet. Ein 65-Jähriger war gegen 18.15 Uhr mit seinem Mercedes kurz vor Ortsbeginn in einer leichten Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrspur geraten. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Nissan eines 62-Jährigen zusammen. Der Schaden beläuft sich auf rund 11 000 Euro. Personen kamen nicht zu schaden.