Blaulicht

Mercedes kracht in BMW: 9 000 Euro Schaden

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Leutenbach.
Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr kollidierten ein Mercedes und ein BMW bei der Auffahrt auf die B14.

Der 41-jährige Mercedes-Fahrer fuhr auf der K1845 von Hertmannsweiler kommend in Fahrtrichtung Nellmersbach und wollte nach links auf die B14 abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 53-jährigen BMW-Fahrer. Beim Zusammenstoß wurde der Mercedes-Fahrer leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Rems-Murr-Klinikum gebracht werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 9 000 Euro.