Blaulicht

Mercedes prallt gegen Baum

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Eine 31-Jährige ist am Dienstagabend (24.07.) mit ihrem Mercedes gegen einen Baum geprallt. Die Frau war offenbar aufgrund gesundheitlicher Probleme von der Straße abgekommen.

Die 31-Jährige hatte kurz vor 22 Uhr die B29 an der Ausfahrt Schorndorf-Ost verlassen. Bei der Weiterfahrt kam sie von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Baum. Sie blieb unverletzt. Der Schaden am Auto beläuft sich auf rund 20 000 Euro.