Blaulicht

Mit über 2 Promille auf dem Fahrrad: Polizei stoppt 19-Jährigen in Backnang

Fahrrad Rad Radfahrer Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

In Backnang hat die Polizei am Donnerstag (01.09.) einen betrunkenen Fahrradfahrer gestoppt. Laut Mitteilung vom Freitagmorgen stellte eine Streife den 19-Jährigen gegen 1.30 Uhr in der Weissacher Straße fest.

Circa 2,4 Promille Alkohol im Blut

Der Mann hatte sich den Angaben zufolge nicht mehr "sicher auf dem Rad halten" können und musste mehrmals anhalten, um nicht umzukippen. Die Beamten stoppten den Radler. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 19-Jährige circa 2,4 Promille Alkohol im Blut hatte.

Gegen ihn wurde nun ein Strafverfahren eingeleitet. Zudem wurde eine Blutuntersuchung veranlasst.

In Backnang hat die Polizei am Donnerstag (01.09.) einen betrunkenen Fahrradfahrer gestoppt. Laut Mitteilung vom Freitagmorgen stellte eine Streife den 19-Jährigen gegen 1.30 Uhr in der Weissacher Straße fest.

Circa 2,4 Promille Alkohol im Blut

Der Mann hatte sich den Angaben zufolge nicht mehr "sicher auf dem Rad halten" können und musste mehrmals anhalten, um nicht umzukippen. Die Beamten stoppten den Radler. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 19-Jährige

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper