Blaulicht

Mit Alkohol im Blut aufgefahren

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Welzheim.
Freitagabend, gegen 20.55 Uhr, befuhr eine 31-jährige VW-Lenkerin die L 1150 von Kaisersbach in Richtung Welzheim. Am Ortseingang Gausmannweiler verlangsamte sie auf die innerörtlich zulässige Geschwindigkeit. Der ihr nachfolgende 80-jährige Daimler-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Da er alkoholisiert war, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der entstandene Gesamtsachschaden wird mit 12 000 Euro beziffert.